Mallorca

  Qualitätstourismus auf Mallorca


Mallorca Aktuell Urlaubsorte auf Mallorca Strände auf Mallorca - Playa de Palma & Co Sehenswürdigkeiten auf Mallorca Party auf Mallorca Sport auf Mallorca Unterkünfte auf Mallorca, Hotel, Finca, Ferienhaus Anreise nach Mallorca Mallorca Links
Qualität im Tourismus auf Mallorca

Mallorca
Qualitätstourismus auf Mallorca
Josef Schörghuber mit Vorreiterrolle im Hotel- und Golfbereich

München, 2013

Mallorca ist eine der Lieblingsdestinationen der Deutschen. Zu den großen Liebhabern der Inseln gehörte auch Firmengründer Josef Schörghuber seit seinem ersten Aufenthalt im Jahr 1962. Fasziniert von der Schönheit der Landschaft und der Gastfreundschaft der Menschen beschloss der Münchner Unternehmer, sein erfolgreiches Engagement im Bauträgergeschäft, in der Gastronomie und in der Hotellerie in Deutschland auf die spanische Mittelmeerinsel auszuweiten.

Sein Sohn Stefan Schörghuber führte seit Mitte der achtziger Jahre diese Tradition fort und setzte zugleich neue Akzente. Die Schörghuber Unternehmensgruppe hat in den vergangenen Jahrzehnten unter dem Dach des Arabella Golf & Spa Resort Mallorca ein anspruchsvolles Hotel- und Golfangebot geschaffen, das höchsten Komfort und den charakteristischen Charme mediterraner Lebensart harmonisch miteinander verbindet. Dazu gehören drei herausragende Hotels mit ausgezeichneten Gourmet-Restaurants und exklusiven Spa-Bereichen sowie vier abwechslungsreiche Golfplätze. Abgerundet wird das Angebot mit hochwertigen Freizeit- und Eigentumswohnungen.

Die drei Hotels der Schörghuber Unternehmensgruppe, die von der mallor-quinischen Gesellschaft AHEISA (Arabella Hoteles e Inversiones de España), einem hundertprozentigen Tochterunternehmen der Arabella Hospitality SE, betrieben werden, zählen zu den führenden Häusern der internationalen Hotellerie. Hoch über Palma thront das Castillo Hotel Son Vida, das zur erlesenen Marke The Luxury Collection gehört. Das Schlosshotel aus dem 13. Jahrhundert besticht mit seiner Kombination aus historischer Architektur, kostbaren Antiquitäten und wertvollen Gemälden bedeutender Künstler. Hier haben sich schon die spanische Königsfamilie und illustre Gäste wie Gracia Patricia, Aristoteles Onassis und Maria Callas aufgehalten und den unvergesslichen Ausblick von der großartigen Terrasse genossen. Alle 164 Zimmer und Suiten bieten einen Blick auf Palma oder den mediterranen Park und die benachbarten Greens des Meisterschaftsplatzes Arabella Golf Son Vida. Im Restaurant Es Castell wird spanisch-mediterrane Gourmetküche serviert, während im Bodega-Restaurant Es Vi neue mallorquinische Küche auf den Tisch kommt.

Rund einen Kilometer entfernt liegt im noblen Villenvorort Son Vida das Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel. Das im Stil spanischer Herrensitze 1992 erbaute Domizil ist Mitglied der Starwood-Marke Sheraton und liegt umgeben von einem 13.000 Quadratmeter großen mediterranen Garten. Das Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel wurde 2013 nach einer neunmonatigen Renovierungsphase als eines der führenden europäischen Golfhotels wiedereröffnet: Alle 93 Zimmer und Suiten sowie die öffentlichen Bereiche, Bars und Restaurants wurden rundum neu designt und ausgestattet. Rund 12 Millionen Euro investierte die Schörghuber Unternehmensgruppe in die Modernisierung des Hauses. Dank seiner Lage am ältesten Golfplatz der Insel, Arabella Golf Son Vida, erfreut sich das Hotel bei Golfern großer Beliebtheit. Die Green Fees für die Plätze Arabella Golf Son Vida, Son Muntaner, Son Quint und Son Quint Pitch & Putt sind im Zimmerpreis enthalten – ein in Europa einzigartiges Angebot für unbegrenztes Golfen über 63 Löcher. Entspannung bietet das Shine Spa, der Wellnessbereich der Marke Sheraton: Der neue Innenpool mit Sauna und Dampfbad verspricht Regeneration und Erholung.

Nur zehn Autominuten vom Stadtzentrum Palmas entfernt befindet sich das zwischen Steilküste und Yachthafen Puerto Portals idyllisch gelegene St. Regis Mardavall Mallorca Resort. Als Mitglied der edlen Hotelmarke St. Regis zählt es zu weltweit nur 18 auserlesenen und einzigartigen Häusern. Von allen 133 Zimmern und Suiten mit privater Terrasse eröffnet sich ein spektakulärer Blick hinaus auf das Meer. Auf Wunsch stehen nach englischer Tradition ausgebildete Butler bereit. Das 4.700 Quadratmeter große ARABELLA SPA setzt mit seiner außergewöhnlichen Ausstattung und den vielfältigen, exklusiven Anwendungen internationale Maßstäbe. Im elegant-behaglichen Gourmetrestaurant Es Fum mit Außenterrasse und Blick aufs Meer wird feinste Gourmetküche serviert. Einen Mix aus Bistro und Brasserie erwartet die Besucher des Restaurant Aqua. Passionierte und Gelegenheitsraucher dürfen sich auf eine erstklassige Zigarrenauswahl überwiegend kubanischer Herkunft in der Cigar Lounge Churchill’s freuen.

Der im September 2007 eröffnete dritte unternehmenseigene 18-Loch-Golfplatz Arabella Golf Son Quint befindet sich in direkter Nachbarschaft zu den beiden renommierten Plätzen Son Vida und Son Muntaner, die der Region um Son Vida zu dem Ruf als eine der besten Golfadressen in Europa verholfen haben. Son Quint ist ein anspruchsvoller Golfplatz, der mit einem innovativen Gastronomiekonzept und dem ersten Nike Green Grass Golf Store in Europa ein vielfältiges Angebot bietet. Arabella Golf Son Muntaner, inmitten eines idyllischen Pinienhains gelegen, begeistert durch großzügige Fairways, gute Greens und reizvolle Wasser-hindernisse. Der älteste und traditionsreichste Golfplatz Mallorcas, Arabella Golf Son Vida, wurde 1964 von Fürst Rainier von Monaco offiziell eröffnet. Der Platz bietet für Golfer aller Spielstärken faire Herausforderungen. Der neue 9-Loch-Kurzplatz Arabella Golf Son Quint Pitch & Putt erweitert das Arabella Golf & Spa Resort Mallorca seit Herbst 2009 auf insgesamt 63 Loch. In der Arabella Golf School werden Golfspieler von erfahrenen Golfpros umfassend betreut und beraten.

Hochwertige Ferienimmobilien sowie exklusive Eigentumswohnungen wurden Ende der neunziger Jahre von der Schörghuber Unternehmensgruppe in bester Küstenlage errichtet. So befinden sich die im mallorquinischen Stil erbauten Residencias Son Vida Golf in unmittelbarer Nähe zum Golfplatz Son Vida. Die 19 Eigentumswohnungen mit einer Größe von 130 bis 270 Quadratmetern liegen inmitten einer Parklandschaft mit großzügiger Poolanlage. Auf einer Fläche von 20 Hektar, die unmittelbar an den Golfplatz angrenzt, befindet sich die Urbanizacion Arabella Parc mit Wohnungen, Einfamilien- und Reihenhäusern sowie einer Anlage für betreutes Wohnen. Hier haben überwiegend Einheimische einen Zweitwohnsitz erworben, um sich vom Stadtleben erholen und die mallorquinische Landschaft genießen zu können. Direkt an der Küste von Calvia, nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum Palma de Mallorcas entfernt, erstrecken sich die Residencias Mardavall. Die 66 luxuriösen Eigentumswohnungen liegen inmitten eines 32.000 Quadratmeter großen Parks mit See, Pool und Golf-übungsplätzen. Die 160 bis 320 Quadratmeter umfassenden Apartments wurden bis zur Inneneinrichtung nach den individuellen Wünschen der Besitzer ausgestattet und bieten umfangreiche Serviceangebote für ihre Bewohner.

Im September 2008 wurde Stefan Schörghuber für sein Lebenswerk auf der Baleareninsel geehrt: Er erhielt von der Industrie- und Handelskammer der Balearen einen Ehrenpreis für sein herausragendes unternehmerisches Engagement auf Mallorca. Dabei wurde besonders seine Vorreiterrolle im Hotel- und Golfbereich als „Wegbereiter des neuen Angebots auf Mallorca“ gewürdigt, das entscheidend dazu beigetragen habe, das Niveau des Tourismus auf der Insel zu heben. Ein weiterer Preis wurde Stefan Schörghuber posthum im Jahr 2009 von der Tourismusschule der Balearen verliehen: Mit einem Goldwappen wurde sein überragender Einsatz im touristischen Luxussegment auf Mallorca ausgezeichnet.





© 2014 mallorcatourist.de | Disclaimer & Impressum
 
Anzeigen